P R O J E K T E

Im Rahmen der Digitalisierung haben sich in den letzten Jahren auch in der Steuerberatung viele neue Wege aufgetan.

Die digitale Transformation geht im Bereich Rechnungswesen vor allem mit zunehmender Automatisierung der Abläufe einher.

Wir unterstützen Sie auf diesen Wegen.

 

Uns ist ein besonderes Anliegen die Prozesse im Unternehmen zur Erstellung der Buchhaltung und Verwaltung der Daten zu optimieren. Hierbei setzen wir nicht nur auf die Produkte von unserem Systempartner DATEV - wie z.B. „DATEV Unternehmen online“, „DATEV Auftragswesen online“, „DATEV Arbeitnehmer online“ oder „DATEV SmartTransfer“ -, sondern arbeiten auch mit Schnittstellen aus den sogenannten vorgelagerten Systemen.

 

Viele Systeme unserer Mandanten haben bereits Datenschnittstellen, die einen mühelosen Export der Daten in ein DATEV-geeignetes Format zulassen. Unsere Erfahrung zeigt, dass diese Möglichkeit, die viel Zeit und damit Kosten spart, in vielen Fällen noch gar nicht genutzt wird.

 

Wir scheuen uns auch nicht davor, die Daten aus vorgelagerten Systemen zu nutzen, die keine DATEV-Schnittstelle haben.

Die Anbindung von solcher mandantengenutzter Software durch Importieren der Buchungsdaten aus diversen – auch individuell programmierten – Systemen haben wir bereits mehrfach erfolgreich umgesetzt.